Willkommen

Liebe Lions-Frauen,

nach den beiden wunderbaren Treffen am Chiemsee (2018) und Salzburg (2019)   werden wir uns am Samstag, 12. September 2020, von 14-16.00 Uhr online treffen.

Wir freuen uns sehr, dass Frau Dr. Gerlinde Manz-Christ,  Sonja Henhapl-Röhrich und Esther Aepli-Alder zugesagt haben, zum Gelingen unseres 3. Online-Frauentreffens beizutragen. Am Ende des Treffens könnt ihr in virtuellen Gruppenräumen weiterdiskutieren und euch vernetzen. Das ausführliche Programm findet ihr hier.

Bitte meldet euch über das Anmeldeformular der Webseite an. Das Formular findet ihr hier. Wir schicken euch dann am Freitag vor dem Treffen den entsprechenden Link zum Einwählen zu.

Wie in den Jahren zuvor sind zu diesem Treffen alle weiblichen Lions, Partnerinnen von Lions und an Lions interessierte Frauen eingeladen.

Wir freuen uns auf euch!

Herzliche Grüße,

Barbara Freyberger und Daniela Werndl

PS: Wer noch nicht in der Verteilerliste ist und in Zukunft direkt per E-Mail eine Einladung erhalten möchte, kann sich für den Newsletter anmelden. 

Programm 3. Frauentreffen

Programm 3. Lions-Frauentreffen

Das 3. Lions-Frauentreffen wird online über Zoom stattfinden.  Wir freuen uns, dass wir euch das folgende Programm präsentieren können:

14.00 Uhr: Begrüßung

14.05 Uhr: Dr. Gerlinde Manz-Christ

„Sanft siegen – Interessen besser durchsetzen mit Diplomatie“

Frau Dr. Manz-Christ ist als Executive Counselor und Keynote-Speaker international tätig.
Entscheider vertrauen ihrer Expertise in sozialen und personalen Führungskompetenzen mit dem Schwerpunkt Diplomatie, Kommunikation,
Selbstführung und Selbstwirksamkeit.

www.manz-christ.com

Dr. Gerlinde Manz-Christ
14.45 Uhr:  PGRV Esther Aepli-Alder und PGRV Sonja Henhapl-Röhrich – Moderation: Dorothea Hußlein
 
 

„Ein Jahr an der Spitze der schweizerischen und österreichischen Lions“

Im Lionsjahr 2018/19 waren Esther in der Schweiz und Sonja in Österreich Vorsitzende des Governorrates. Wir diskutieren mit ihnen, wie sie dieses Jahr erlebt haben. Moderiert wird die Diskussion von Dorothea Hußlein.

PGRV Esther Aepli-Alder
PGRV Sonja Henhapl-Röhrich

15.30 Uhr: Austausch und Vernetzung der Teilnehmerinnen. Wir bilden kleinere virtuelle Gruppenräume, sodass ihr gut miteinandern ins Gespräch kommt.

16.00 Uhr: Verabschiedung

Anmeldung

Anmeldung zum Online-Frauentreffen 2020